News

07.11.2020

Unsere Birmas ziehen ein

Heute ist ein Tag der ganz grossen Überraschungen.
Bis und mit diesem Tag hat uns Corona das Leben schwer gemacht, weil wir nicht wussten wann und wie wir unsere Cinderella aus Dänemark zu uns holen können. Wir hatten viele Pläne geschmiedet, immer wieder neue Verabredungen getroffen und Corona hat sie alle verhindert. Dann an diesem 07.11.2020 ging plötzlich alles ganz schnell.
Wir erfuhren kurz vor Mittag durch die Züchterin, dass sie in den Nachrichten gerade erfahren hat, dass Dänemark noch am selben Tag um 24 Uhr die Grenzen zu Deutschland schliesst.
(Natürlich auch wieder wegen Corona).

Unsere einzige Möglichkeit, dass wir Cinderella noch in diesem Jahr zu uns holen konnten war, alles stehen und liegen zu lassen und sofort nach Deutschland zu fahren. Dort trafen wir uns mit Susanne und Claus, die so wie wir, eine Autofahrt von
12 Stunden an diesem Tag hatten und das, um uns unsere Katze geben zu können. Dass sie das für uns gemacht haben..... mir fehlen die Worte..... wir sind einfach so dankbar..... 
Dieses riesige Geschenk werden wir nie mehr vergessen. Vielen, vielen Dank liebe Susanne und lieber Claus! Ihr seit die Besten!

Es war nicht nur ein Tag der ganz grossen Überraschungen, sondern auch des ganz grossen Glücks. Denn wir kamen ganz überraschend nicht mit einer Birma-Katze nach Hause, sondern mit zwei Birmas.
Jessie hatte eigentlich schon ein anderes neues zu Hause gefunden, aber da sie dort nicht einziehen konnte, haben uns Susanne und Claus auch Jessie anvertraut.
Auch das werden wir nie vergessen und auch dafür sind wir sehr dankbar!

Generalversammlung und Clubplausch 2020

Generalversammlung am 12. September 2020
Club Birman Suisse / Birma Club Schweiz / Club Birmano Svizzera
mit nachfolgendem gemütlichem Beisammensein

Den Bericht und weitere Fotos findet man auf der Homepage vom Birma Club Schweiz.

20.08.2020    

Wir reisten für ein paar Tage nach Dänemark um unser Birma-Baby Cinderella zu besuchen.
Von Susanne und Claus wurden wir sehr nett empfangen und sie haben uns ihre tolle Zucht, mit dem grossen Haus und dem grossen, eingezäunten Garten gezeigt.
Von Cinderella und den vielen anderen Katzen, die überall anzutreffen waren, konnten wir nicht genug bekommen und es war ein ganz tolles Erlebnis. 

August 2020

Mein grosser Traum geht in Erfüllung. Nur durch die ganz tolle Hilfe und Unterstützung von Ali, habe ich endlich meine Birma-Katze gefunden. Dafür nochmal ganz herzlichen Dank Ali !
Auch Susanne und Claus aus Dänemark möchten wir an dieser Stelle nochmal ganz herzlich danken. Danke für euer Vertrauen und dass wir die bezaubernde Cinderella von euch bekommen. Ihr alle drei könnt euch gar nicht vorstellen, WIE dankbar ich euch bin und dafür werded ihr immer einen Platz in meinem Herzen haben.